Title Image

Frühjahrstagung 2020: Biografiearbeit in der Öffentlichkeit

Frühjahrstagung 2020: Biografiearbeit in der Öffentlichkeit

Biografiearbeit in der Öffentlichkeit, das ist in diesem Jahr der Titel der Frühjahrstagung der BVBA, die vom 1. – 3. Mai in Berlin stattfindet.
Alle Mitglieder der BVBA sind eingeladen, dieses spannende Thema gemeinsam zu bewegen. Gäste sind herzlich willkommen.
Wir freuen uns, dass wir unser Mitglied Michaela Glöckler dafür gewinnen konnten, zum Auftakt der Tagung einen öffentlichen Vortrag zu halten. Am Freitag, dem 1. Mai um 19.30 Uhr wird sie zum Thema „Wer bin ich? Was ist mein Weg? – Biografiearbeit als Schlüssel zu einem neuen Selbstverständnis“ sprechen.
Die Mitgliederarbeit wird dann am Samstag, dem 2. Mai mit einem internen Vortrag von Michaela Glöckler impulsiert. Sie wird zu uns zum Thema „Biographiearbeit als zentraler Impuls der anthroposophischen Kulturwirksamkeit “ sprechen.
Am Samstagnachmittag findet dann unsere jährliche Mitgliederversammlung statt. Wer sich für eine Mitgliedschaft in der BVBA interessiert, ist herzlich eingeladen, teilzunehmen.

Zeiten

  • Fr. 01.05. 17.00 – 21.30 Uhr
    Gemeinsame Arbeit mit öffentlichem Vortrag um 19.30 Uhr von Michaela Glöckler
  • Sa. 02.05. 10.00 – 13.00 Uhr
    Gemeinsame Arbeit der Mitglieder, mit Vortrag für Mitglieder und Gäste von Michaela Glöckler
    15.45 – ca. 20.30 Uhr
    Mitgliederversammlung
  • So. 03.05. 09.30 – 12.30 Uhr
    Gemeinsame Arbeit

Ort

Freie Fachschule für Sozialpädagogik
Monumentenstraße 13b
10829 Berlin

Kosten

Mitglieder: kostenfrei
Nichtmitglieder: 80 – 150 Euro, nach Selbsteinschätzung

Information und Anmeldung

Anmeldung bitte bis zum 18.04.2020 bei Gemma Priess
Email: bvba@biographiearbeit.de