Veranstaltungskalender

Einmal im Monat,
19 Uhr
Termine: 04.02./11.03./01.04./06.05./03.06./01.07.

Ort: Atelier für Kunst und Biographiearbeit, 73066 Uhingen/Sparwiesen, Albstraße 63
Sabine Eier

Was ist Biographiearbeit?
Informationsabende
Information und Anmeldung:
Bitte mit Voranmeldung!

Sabine Eier
07161-27 447
0170-90 57 899
info@eier-biographiearbeit.de
www.eier-biographiearbeit.de

Kostenbeitrag 5,-€


Einmal monatlich,
Di. 14.00-16.00 Uhr

Ort: Schloss Hamborn
Intervisionstreffen der Biografiearbeiter aus NRW

Wir treffen uns einmal monatlich, dienstags von 14 bis 16 Uhr in Schloss Hamborn.

Informationen und genaue Termine können bei Christa Kreidler Tel. 05231-35 633
und Bettina von Uechtritz Tel: 05231-65666 erfragt werden.

Einmal im Monat, mittwochs.
Für den jeweils aktuellen Termin bitte anrufen.

Ort: Therapeutikum Martin-Buber Straße / S-Bhf. Zehlendorf
Martin-Buber Str. 01
14163 Berlin
Sabine Baumann
Dynamisches Tierkreiszeichnen
(nach Wolfgang Wegener)
Meditativ-dynamisches Zeichnen zum Erfassen von Tierkreisqualitäten im Jahreslauf.

Es besteht eine kontinuierliche Arbeitsgruppe, die mit dem monatsaktuellen Tierkreiszeichen arbeitet.
Information und Anmeldung bei:
Sabine Baumann
Tel. 030-25 92 71 22
sabine_baumann@gmx.net


Jeden 4. Mittwoch im Monat, 20.00 Uhr
offene Gruppe

Ort: Detmold
Exterstr. 8a, Michaelkapelle
Christa Kreidler

Mit den Tierkreisbildern durch den Jahreslauf
Angeschaut werden das Tierkreisbild am Himmel, die Mythologie, das Charakteristische des Bildes, das damit verbundene Thema, sowie bekannte Persönlichkeiten des jeweiligen Sternzeichens.

Information und Anmeldung:
Christa Kreidler
Tel. 05231-35 633
www.kreidler-coaching.de


Donnerstags, 18 – 20 Uhr

Ort: Aquariana – Praxis- und Seminarzentrum.
Am Tempelhofer Berg 7 D
10965 Berlin
Ingeborg Woitsch

Innere Reisen und Kreatives Schreiben
Die Rückkehr der Schiffe
Innere Reisen sind Wege der meditativen Selbsterfahrung. Innere Reisen eröffnen uns Zugang zu unseren oft wortlosen Anteilen. Sie schenken uns einen heilsam bereichernden Kontakt mit unserer eigenen Lebendigkeit, Lebenslust und Leichtigkeit.
Aus diesen Erfahrungen schöpfen wir neues Potenzial für eigene Texte im Kreativen Schreiben.

Information und Anmeldung:
Ingeborg Woitsch
Tel. 030-844 19 285
www.ingeborgwoitsch.de


01. – 03. Februar 2019

Zeiten:
Fr. 01.02., 18 – 21 Uhr
Sa. 02.02., 10 – 18 Uhr
So. 03.02., 10 – 13 Uhr

Ort:
SINNergieschmiede – Berlin
Otto – Suhr – Allee 94
10585 Berlin – Charlottenburg
Alexa Pratley
Einführung in die Biographiearbeit

Wochenendseminar für ein erstes Kennenlernen von Biographiearbeit :
An diesem Wochenende werden wir versuchen, ein „Bild“ des Lebens mit seinen universellen Gesetzmäßigkeiten zu skizzieren und durch die Beleuchtung einzelner Momente der persönlichen Biografie, Individuelles herauszuarbeiten. Ein Charakteristikum dieser Vorgehensweise ist die Arbeit mit (offenen) Fragen.

Informationen und Anmeldung:

Alexa Pratley
Tel.: 0170 – 8314637
alexapratley@ymail.com

Kosten:
150 Euro inklusive Pausensnacks, exklusive Mittagessen.


21. Februar 2019,
19.30 Uhr

Ort: Stauferklinikum
Schwäbisch Gmünd
Konferenzsaal

Sabine Mänken – Vortrag
Was ist Biographiearbeit – Arbeiten mit dem Urbild seelisch-geistiger Entwicklung – ein spiritueller Ansatz für Salutogenese und Heilung

Anmeldung nicht notwendig, siehe:
www.freundeskreis-naturheilkunde.de/aktuelles/veranstaltungen/index.php#805204a9b8094bc03


Weiterbildungs-Termine 2019:
3-2) FR 22.02.-SO 24.02.2019
3-3) FR 14.06.-SO 16.06.2019
1-1) FR 29.11.-SO 01.12.2019

Ort: Anthroposophisches Zentrum
Kassel Wilhelmshöhe
Lebenswege … Karl-Heinz Finke
Weiterbildung Biographie- und Gesprächsarbeit

Einstiegspunkt jährlich im Dezember
Jährlich 4 Wochenend-Präsenzkurse (FR-SO) begleitet von Fernlernmaterial.
Voraussetzung: Grundlagenseminar (DO-SO)
Programm / Anmeldung bei:
Forum Kreuzberg e.V.
Lebenswege
Eisenbahnstr. 21
10997 Berlin
Tel: 030-8939 8995
info@Lebenswege.biz
www.biografie-arbeit.de


Schicksalslernen I – «Karma verstehen»
22.-24.02.2019
Schicksalslernen I – «Karma verstehen»
15.-17.03.2019
Schicksalslernen II «Karma Verwandeln»
10.-12.05.2019

Zeiten:
Fr: 19.30-21.00 Uhr,
Sa. u. So.: 9.30-17.30 Uhr

Ort: Counsellingpraxis, Stollenrain 15, CH-4144 Arlesheim
Andrea Motte
„Vom Leben lernen“ – Schicksalslernseminare
nach Coenraad van Houten in Arlesheim

In den Schicksalslernseminaren geht es darum, zu erleben, wie wir selbst am Entstehen schwieriger Situationen in unserem Leben beteiligt sind, so dass wir neue, freiere Taten finden können, um immer wiederkehrende schwierige Situationen in unserem Leben zu überwinden. Wir erlernen Fähigkeiten und gewinnen neue Kräfte, um unser Leben freier und kreativer zu gestalten.
Anmeldung und Information bei:

Andrea Motte
Tel. 0041 79 749 09 32,
Email: motte.hatebur@bluewin.ch

Kurskosten: CHF 250,– incl. Pausenverpflegung.

Eine frühzeitige Anmeldung hilft bei der Organisation. Verbindliche Anmeldung bitte bis spätestens 2 Wochen vor Seminarbeginn.


01. März – 03. März 2019

Zeiten:
Freitag 01.03. 19:00 – 20:30 Uhr
Samstag 02.03. 9:30 – 18:30 Uhr
Sonntag 03.03. 9:30 – 13:00 Uhr

Ort: Freie Fachschule für Sozialpädagogik
Monumentenstrasse 13b
10829 Berlin
Fortbildungsseminar für Biografieberater mit Heiner Priess

Wege zu einer eindringlichen Erkenntnis –
Imagination, Inspiration, Intuition

In jedem Biografischen Gespräch können wir die drei verschiedene Ebenen der Wahrnehmung unterscheiden. Je vertrauter uns diese Ebenen werden, desto mehr können sie uns zu einem Erkenntnisweg werden, der uns zu einem tieferen Verständnis des anderen Menschen führt. In diesem Fortbildungsseminar geht es darum Imagination, Inspiration und Intuition besser kennenzulernen. Das soll durch Referate, Übungen und in Gesprächsgruppen geschehen.

Information und Anmeldung:

Gemma Priess
Tel. 03329-697 300
Email: gemma-priess@posteo.de

Kosten:
250 Euro


11.03.2019, 19 Uhr
Jacobistraße 4
01309 Dresden
Gabriele Hardner
«Schlägt mein Herz für meine Biographie?»
Informationsabend zur Biographiearbeit
Anmeldung erbeten bei :
Gabriele Hardner
Tel. 0351-874 84 37
post@biographiearbeit-dresden.de
www.biographiearbeit-dresden.de


29.03.2019, 18 Uhr –
31.03.2019 13 Uhr

Ort :
Kunsthof Maxen
01809 Müglitztal/Maxen
Gabriele Hardner, Biographiearbeit und Andrea Müller, Yoga

Yoga & Biographiearbeit –
östlicher und westlicher Erkenntnisweg kommen zusammen

Anmeldung bis 19.03.19 bei :
Gabriele Hardner
Tel. 0351-874 84 37
post@biographiearbeit-dresden.de
www.biographiearbeit-dresden.de


Samstag, 30.03.
14 – 18 Uhr
Anthroposophische Praxis Oldenburg
Schramper Weg 95

Siegfried Ober und Sylke Ober-Brödlin

Arbeit mit dem anthroposophischen Seelenkalender
Dieses Seminar zeichnet den inneren Weg der Seele mit dem Atmungsgeschehen der Jahreszeiten nach. Der Schwerpunkt liegt auf den vier « Schwellensprüchen » (Spruch 7, 20, 33 und 46). Diese beschreiben im Jahreslauf, wie auch in der Biografie des Menschen, besondere Situationen. Neben dem inhaltlichen Umgang wird gezielt am sprachlichen Ergreifen der Sprüche gearbeitet.

Information und Anmeldung :
Anthroposophische Praxis Oldenburg
Tel. 0041-36103395
Anthro-praxis-ol@gmx.de
www.anthro-praxis-ol.de

Kosten : 60 Euro


29. – 31. März 2019

Zeiten:
Fr.: 17 – 20 Uhr, Sa.: 9 – 18 Uhr,
So.: 9-13 Uhr
Ort: Alanus Werkhaus
Johannishof, 53347 Alfter
Monika Kiel-Hinrichsen

Der „Rote Faden“ in meiner Biografie -Biografiearbeit im Alanus Werkhaus.

Lernen Sie die Biografiearbeit als einen Ansatz kennen, der in pädagogischen Handlungsfeldern zunehmend an Bedeutung gewinnt.

Information und Anmeldung:
Alanus Werkhaus
www.alanus.edu
oder: Monika Kiel-Hinrichsen
Tel. 02222-9789343
kielhinrichsen@ipsum-bonn.de
www.kiel-hinrichsen.de


04. April 2019, 19 Uhr

Ort: Rudolf Steiner Haus, 14195 Berlin, Bernadottestr. 90 -92,
-Seminarraum-
Regionalsektion der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaft
Gesprächskreis

Ich-Wachstum durch Austausch in der Begegnung zum Du, unter dem Aspekt des Christus-Impulses
Information und Anmeldung :
Hendrik J.W. Woorts
Tel. : 033203 – 31 98 11


03. – 05. Mai 2019

Zeiten: Fr.: 17 – 21 Uhr,
Sa.: 9 – 17 Uhr, ab 17:30 Uhr Mitgliederversammlung,
So.: 9 – 13 Uhr

Ort: Freie Fachschule für Sozialpädagogik
Monumentenstrasse 13b
10829 Berlin
Frühjahrstagung der BVBA für Mitglieder und Gäste

Wie leben wir in der Biografiearbeit – wie lebt die Biografiearbeit in uns?
Information und Anmeldung:
Gemma Priess
bvba@biogrphiearbeit.de

Kosten:
Mitglieder: kostenfrei
Nichtmitglieder: 80 – 150 Euro, nach Selbsteinschätzung

Anmeldung bitte bis 18.04.2019


08.05.2019, 19 Uhr

Ort :
Jacobistraße 4
01309 Dresden
Gabriele Hardner
«Schlägt mein Herz für meine Biographie?»
Informationsabend zur Biographiearbeit
Anmeldung erbeten bei :
Gabriele Hardner
Tel. 0351-874 84 37
post@biographiearbeit-dresden.de
www.biographiearbeit-dresden.de


11.-13. Juli 2019

Festival
In Liebe wachsen
Chemnitz

Sabine Mänken – Vortrag
Kleine Kinder lernen über Nachahmung – Die Verantwortung des Erwachsenen als lebendiges Vorbild

Anmeldung über:
maenken.biographiearbeit@gmail.com
www.kunstraum-biographiearbeit.de/startseite/vorträge/termine


17. – 20. Oktober 2019

Zeiten:
Do.: 17 – 21 Uhr, Fr.: 9:30 – 20:30 Uhr, Sa.: 9:30 – 20:30 Uhr, So: 9:30 – 13 Uhr

Ort: Waldorfkindergartenseminar Hannover
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 70b
30173 Hannover
Herbsttagung der BVBA

Ein stiller Weg
Rudolf Steiners 12 Eurythmieübungen für die seelisch – geistige Gesundung

– ein Fortbildungsseminar für alle Menschen, deren Tätigkeitsschwerpunkt in der Gesprächsarbeit liegt.

Mit Siegfried Ober, Heileurythmist, Erwachsenenbildner.
Information und Anmeldung:
Gemma Priess
bvba@biogrphiearbeit.de

Kosten:
Bei Anmeldung bis zum 27.09.19: Mitglieder: 180 Euro, Nichtmitglieder: 280 Euro

Bei späterer Anmeldung: Mitglieder: 200 Euro, Nichtmitglieder: 300 Euro.