Sabine Eier

Aktivmitglied  seit 2017

David-Späth-Weg 7
73035 Göppingen-Faurndau
Tel. geschäftl. / privat: 07161-27 447
E-Mail: info@eier-biographiearbeit.de

Mehr Informationen:

www.eier-biographiearbeit.de

Sabine_Eier

Arbeitsschwerpunkte

Aufgrund meiner Vorerfahrungen im künstlerischen Bereich setze ich besonders gerne künstlerisch-kreative Methoden ein und bin immer wieder überrascht, wie diese Methoden auch Dinge ins Sprachbewusstsein heben, die vorher unerkannt und unausgesprochen blieben.

Arbeitsfelder

Seit 2017 biete ich Einzelarbeit und Arbeit in Kleingruppen in eigener Praxis in meinem Atelier für Kunst- und Biographiearbeit in Uhingen-Sparwiesen bei Göppingen an.
Jeden ersten Montagabend im Monat findet dort um 19.30 Uhr nach vorheriger Anmeldung ein Infoabend mit praktischer Übung statt, Unkostenbeitrag 5,00 €
Auf Anfrage halte ich auch Einführungsvorträge mit praktischen Übungen in anderen Einrichtungen ab.

Aus-, Weiter- und Fortbildungen für die Biografiearbeit

  • 2014–2017 Ausbildung in Biografiearbeit an der Freien Akademie für Biografiearbeit Mannheim bei Joop Grün und Walter Seyffer
  • Teilnahme WWBC 2017
  • Teilnahme an Intervisionsgruppen
  • Fortbildung Karma-Arbeit nach Conrad van Houten 2017

Stationen auf dem Weg zur Biografiearbeit

  • Nach meinem Studium der Kunsterziehung und der Germanistik sammelte ich Erfahrungen mit gestaltungstherapeutischer Arbeit im kunsttherapeutischen Bereich einer Fachklinik.
  • Seit 1993 arbeite ich als Kunsterzieherin und Deutschlehrerin in staatlichen Gymnasien und  freischaffend in den künstlerischen Bereichen Malerei/Plastik/Performance.
  • Über meine Beschäftigung mit buddhistischer spiritueller Praxis und der Auseinandersetzung mit eigenen Erschöpfungszuständen fand ich schließlich, auch mit Hilfe anthroposophischer medizinischer und therapeutischer Hilfe, zur Anthroposophie.