Title Image

Praxisseminar zum Arbeiten mit dem Biografischen Triptychon

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Praxisseminar zum Arbeiten mit dem Biografischen Triptychon

5. März 2027, 10:00 - 7. März 2027, 15:00

420€

Mit Gemma Priess und Rita Weber-Wied

Mit diesem Praxisseminar bieten wir eine EinfĂĽhrung und, je nach Kenntnisstand der Teilnehmer*innen, auch eine Vertiefung in die Arbeit mit dem Biografischen Triptychon.

Was ist das Biografische Triptychon?
Es ist ein Weg, der, von konkreten Lebensereignissen ausgehend, durch verschiedene seelische und geistige Räume zur Selbsterkenntnis führt. Man kann den Weg, den man mit dem Triptychon geht, mit dem Weg der Seele zwischen Einschlafen und Aufwachen vergleichen, mit dem Unterschied, dass man ihn hier mit vollem Bewusstsein geht.

WofĂĽr ist die Arbeit mit dem Biografischen Triptychon gut?
Um in kurzer Zeit neue Perspektiven und Lösungsmöglichkeiten zu einer wichtigen Entscheidung oder einer Lebensfrage zu erarbeiten, ist das Triptychon eine effektive Methode.

Seminarzeiten:
Fr. 05.03.27       10.00 – 18.00 Uhr
Sa. 06.03.27       09.00 – 18.00 Uhr
So. 07.03.27       09.00 – 15.00 Uhr

Seminarbeitrag: 420 Euro

Anmeldeschluss: 01.03.2027

Anmeldung und weitere Informationen:
Gemma Priess: gemma-priess@posteo.de

Details

Beginn:
5. März 2027, 10:00
Ende:
7. März 2027, 15:00
Eintritt:
420€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Anthroposophisches Zentrum Kassel
Wilhelmshöher Allee 261
Kassel, 34131
Telefon
0561 / 93 0 88 - 0
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

kunst.werk.biografie – Gesprächsorientierte Biografiearbeit
Telefon
05542-6882
E-Mail
info@gespraechsorientierte-biografiearbeit.de
Veranstalter-Website anzeigen